Natur, Gesundheit / Kursdetails

V31905NV Heizung: Optimierungsmöglichkeiten für Klima und Geldbeutel

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Do., 19.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Akke Wilmes
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Wibke Friedrich (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02845/4630
E-Mail: wibke.friedrich@krefeld.de

Gabriele Dammers (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2654
E-Mail: gabriele.dammers@krefeld.de

Vortrag in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW
Wie lang wird eigentlich die Heizung im Keller noch laufen? Braucht sie eher viel Energie oder wenig? Und wenn der alte Heizkessel raus muss - was kommt danach? In diesem Vortrag klärt Akke Wilmes, Energieberater der Verbraucherzentrale NRW, über energiesparende Möglichkeiten zur Optimierung und für die Zukunft auf. Ob der einfache Umstieg auf Brennwertkessel, die Unterstützung durch Solarthermie oder der Systemwechsel hin zu Pellets oder Wärmepumpe - Chancen für klimafreundlicheres Heizen gibt es viele. Fördermittel helfen bei der Umsetzung. Ratsuchende erfahren, welche Varianten zu welchen Wünschen und Bedürfnissen passen und welche weiteren, kleineren Schritte zur Optimierung sinnvoll sind. Im Vortrag lernen die Besucher ihre Möglichkeiten kennen, bevor eine defekte Heizung sie unter Zugzwang setzt. So können sie in Ruhe und gut informiert eine Entscheidung vorbereiten, die sich für viele Jahre auf ihre Heizkosten und das Klima auswirkt. Der Vortrag ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.




Kursort

Neuk.-Vluyn, Diesterwegschule, Diesterwegstraße 1a

Diesterwegstraße 1 a
47506 Neukirchen-Vluyn

Termine

Datum
19.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Diesterwegstraße 1 a, Neuk.-Vluyn, Diesterwegschule, Diesterwegstraße 1 a, Raum 1.03