Natur, Gesundheit / Kursdetails

V31204 Chemiefasern - für eine nachhaltige und ressourcenschonende Zukunft

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Di., 17.03.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Wilhelm Rauch
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Roland Götz (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2655
E-Mail: roland.goetz@krefeld.de

Gabriele Dammers (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2654
E-Mail: gabriele.dammers@krefeld.de

In Kooperation mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und dem Naturwissenschaftlichen Verein zu Krefeld
Chemiefasern sind Fasern nach Maß, ohne die viele Produkte wie hochreine Hygienetampons, medizinische Textilien, Reifenkarkassen, Airbags, Sicherheitsgurte, Feuerwehrschutzbekleidung oder atmungsaktive Outdoortextilien nicht möglich wären. Sie sind als Problemlöser für die Energiewende unentbehrlich, weil sie als Carbonfasern sowohl für den Leichtbau der mobilen Zukunft als auch für die Rotorblätter von Windkraftanlagen alternativlos sind. Angesichts einer stetig steigenden Weltbevölkerung tragen sie auch zur Nachhaltigkeit bei, da sie nicht im Wettbewerb mit landwirtschaftlich genutzter Fläche stehen und Trinkwasserressourcen schonen.




Kursort

Muchesaal

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
17.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Muchesaal