/ Kursdetails

Y12000 Das Prachtboot - Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Do., 28.10.2021, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 13,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Götz Aly
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Michael Schreiber (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2684
E-Mail: michael.schreiber@krefeld.de

Monika Hauprich (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2652
E-Mail: monika.hauprich@krefeld.de

Götz Aly liest aus seinem Buch "Das Prachtboot", in dem er die Geschichte des Luf-Bootes von seinem Ursprung auf der gleichnamigen Südsee-Insel bis zu seiner für Juni 2021 geplanten Ausstellung im neuen Berliner Humboldt Forum erzählt. In der von ihm als "Streitschrift" intendierten Auseinandersetzung mit dem kolonialen Erbe legt der Autor die Verbrechen offen, mit denen das Hochseeboot in das damalige Museum für Völkerkunde nach Berlin gelangte. Dabei stößt er auf ein bis in die Gegenwart bestehendes mangelndes Unrechtsbewusstsein und den fehlenden Willen zur politischen und sozialen Aufarbeitung. Aly regt mit seinem Buch einen offenen Umgang mit dem kolonialen Erbe an und plädiert für einen Dialog mit den Herkunftsgesellschaften. Es gibt die Gelegenheit zur Diskussion und zum Erwerb eines signierten Exemplars.




Kursort

VHS-Haus, Foyer

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
28.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Foyer