/ Kursdetails

V21003 Erich Kästner als Humorist und Moralist Zum 120. Geburtstag

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Mo., 16.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung PD Dr. Jürgen Nelles
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Erich Kästner ist nicht nur als Verfasser zeitkritischer Kinderkrimis ("Emil und die Detektive") und erfolgreicher Jugendbuchklassiker ("Das Fliegende Klassenzimmer", "Das doppelte Lottchen") oder moralischer Großstadtromane für Erwachsene (wie "Fabian") bekannt geworden, sondern auch als Dichter ebenso origineller Lyrikbände ("Gesang zwischen den Stühlen") wie eingängiger Balladen ("Der Handstand auf der Loreley" u.a.). Der reich bebilderte Vortrag möchte sowohl die humoristische Seite als auch die tiefere Bedeutung von Scherz, Satire und Ironie in Kästners bekannten und unbekannteren Texten aufzeigen.




Kursort

Muchesaal

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
16.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Muchesaal