Kultur, Kreativität / Kursdetails

V21312 Holzschnitte und Radierungen

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Fr., 08.05.2020, 15:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr Siehe Veranstaltungstext
Dauer 1 Termin
Kursleitung Thomas Janzen
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Museumstreff. Eine Kooperation mit den Kunstmuseen Krefeld
In diesem Seminar geht es um Medium und Ausdruck in der Druckgrafik des Expressionismus. Gezeigt werden Holzschnitte und Radierungen von Campendonk, Heckel, Kandinsky, Nolde u.a. exklusiv im Studio 1, dem Grafikdepot der Kunstmuseen Krefeld. Druckgrafische Techniken standen für expressionistische Künstler hoch im Kurs. Sie schätzten besonders die kräftige, ausdrucksstarke Sprache des Holzschnittes und das Arbeiten mit harten Kontrasten. Doch auch Tiefdrucktechniken wie Kaltnadelradierung und Aquatinta oder das Arbeiten mit dem Lithostein wurden zur wahren Meisterschaft geführt. Da die Teilnahme begrenzt ist, wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.
Museumskasse 2,- EUR Führungsgebühr zzgl. Eintritt




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
08.05.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Kaiser Wilhelm Museum, Joseph-Beuys-Platz 1