/ Kursdetails

X21013A Literaturtreff: Familienromane von Annette Mingels: Was alles war

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Mo., 03.05.2021, 11:15 - 12:45 Uhr
Kursgebühr 29,50 €
Dauer 2 x
Kursleitung Elke Kalb M.A.
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Familienromane sind immer eine interessante Möglichkeit, in das Leben der Anderen Einblick zu nehmen. Zudem ändern sich die Vorstellungen, was als Familie zu verstehen ist, ständig und immer schneller. Familien sind daher auch immer wieder neuer Stoff für andere Familiengeschichten. Die in Köln geborene Schriftstellerin Annette Mingels schickt ihre Protagonistin Susa auf eine turbulente Irrfahrt zwischen Adoptiveltern, leiblicher Mutter, einem Ehemann, der zwei Kinder mit in die Ehe bringt und einem geheimnisvollen leiblichen Vater. Sie muss sich als moderne Frau zwischen diversen familiären Werten zurechtfinden. Die ehrgeizige Reisejournalistin B., die Hauptfigur in Verena Luekens Roman, ist nicht nur von Berufs wegen viel unterwegs. Von einer inneren Unruhe getrieben macht sie sich auf die Suche nach einem Unbekannten um die Lücken in ihrer Familiengeschichte zu füllen und erlebt eine seltsame Überraschung. Was alles war, Penguin Tb, 10 EUR




Kursort

Raum 108

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
03.05.2021
Uhrzeit
11:15 - 12:45 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 108
Datum
10.05.2021
Uhrzeit
11:15 - 12:45 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 108