/ Kursdetails

W14200 Streitbeilegung durch Schlichtungsverhandlung - zeitnah, unbürokratisch und kostengünstig

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Mi., 30.09.2020, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sonja Püskens
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Roland Götz (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2655
E-Mail: roland.goetz@krefeld.de

Monika Hauprich (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2652
E-Mail: monika.hauprich@krefeld.de

Streitigkeiten in der Nachbarschaft oder zwischen zwei Parteien müssen nicht zwangsläufig über Rechtsanwälte oder Gerichte ausgefochten werden. Schiedsämter geben die Möglichkeit, diese im Dialog und unter Begleitung der Schiedspersonen zu diskutieren und Lösungen zu finden. Dies erfolgt zeitnah, unbürokratisch und kostengünstig mit einem Ergebnis, das im Einigungsfall 30 Jahre lang vollstreckbar ist, wie ein richterliches Urteil. Die Aufgaben der Schiedsämter, bei welchen Streitigkeiten sie unterstützen können, wie Schlichtungsverhandlungen ablaufen und welche Vorteile damit verbunden sind, erläutert Sonja Püskens, selbst Schiedsfrau, anhand von praktischen Beispielen. - Anmeldung erforderlich.



Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.