Bildungsurlaub

Wie sieht der Weg zum Bildungsurlaub aus?

Nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz für Nordrhein-Westfalen haben Beschäftigte unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf fünf Tage Bildungsurlaub im Jahr.

Wenn Sie beabsichtigen, eine Bildungsurlaubsveranstaltung bei der Volkshochschule zu besuchen, müssen Sie Ihrem Arbeitgeber dies vorab mitteilen. Bitte fordern Sie die hierfür benötigten Unterlagen frühzeitig, d.h. mindestens zwei Monate vor Beginn der Veranstaltung an, damit Sie den Antrag bei Ihrem Arbeitgeber unter Einhaltung der Mindestfrist von sechs Wochen rechtzeitig stellen können.

Welche Bildungsurlaubsveranstaltungen bietet die Volkshochschule an?

In der VHS können Sie Bildungsurlaub zu verschiedensten Themenbereichen machen. Sehen Sie sich unser Kursangebot hierzu an.

Übrigens, Bildungsurlaubsveranstaltungen können von allen Interessierten besucht werden, d.h. nicht nur von Arbeitnehmern, sondern z.B. auch von Studierenden oder Rentnern.

Gilt das SWK KombiTicket auch für den Bildungsurlaub bei der Volkshochschule?

Ja, das SWK KombiTicket gilt für Ihren Bildungsurlaub bei uns. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Bildungsurlaub / Kursdetails

V55410NV MS Office mit Word/Excel/Power Point - Bildungsurlaub

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Mo., 04.05.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 209,00 €
Dauer 5 x
Kursleitung Birgit Cirkel-Krön
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Christine Brocks (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2656
E-Mail: christine.brocks@krefeld.de

Alexander Egerding (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2657
E-Mail: a.egerding@krefeld.de

In diesem Kurs werden vorrangig die Anwendungen behandelt, die für den beruflichen Alltag erforderlich sind. Dies sind in Word neben den Basisanwendungen die DIN-Norm, Beispiele der Serienbrieffunktion sowie die Erstellung eines Dokumentes mit Formatvorlagen, Fußnoten, diversen Verzeichnissen und der Korrekturfunktion. In Excel werden der Aufbau der Arbeitsmappen, einfache Berechnungen, absolute und relative Bezüge sowie verschiedene Funktionen wie z.B. die Wenn-Funktionen und der S-Verweis behandelt. Zur Auswertung größerer Datenmengen werden die Pivottabellen bearbeitet. Weiterhin ist die Erstellung von verschiedenen Diagrammen Unterrichtsinhalt. In Power Point werden einzelne Folien mit dem Folienmaster für die Präsentation erstellt. Übergänge und Animationen, das Einfügen von Musik und Videos sowie das Einfügen von Dateien aus Word oder Excel vervollständigen den Unterricht.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.