Bildungsurlaub

Wie sieht der Weg zum Bildungsurlaub aus?

Nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz für Nordrhein-Westfalen haben Beschäftigte unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf fünf Tage Bildungsurlaub im Jahr.

Wenn Sie beabsichtigen, eine Bildungsurlaubsveranstaltung bei der Volkshochschule zu besuchen, müssen Sie Ihrem Arbeitgeber dies vorab mitteilen. Bitte fordern Sie die hierfür benötigten Unterlagen frühzeitig, d.h. mindestens zwei Monate vor Beginn der Veranstaltung an, damit Sie den Antrag bei Ihrem Arbeitgeber unter Einhaltung der Mindestfrist von sechs Wochen rechtzeitig stellen können.

Welche Bildungsurlaubsveranstaltungen bietet die Volkshochschule an?

In der VHS können Sie Bildungsurlaub zu verschiedensten Themenbereichen machen. Sehen Sie sich unser Kursangebot hierzu an.

Übrigens, Bildungsurlaubsveranstaltungen können von allen Interessierten besucht werden, d.h. nicht nur von Arbeitnehmern, sondern z.B. auch von Studierenden oder Rentnern.

Gilt das SWK KombiTicket auch für den Bildungsurlaub bei der Volkshochschule?

Ja, das SWK KombiTicket gilt für Ihren Bildungsurlaub bei uns. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

/ Kursdetails

V31909NV Besichtigung des Solarparks Mühlenfeld

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Do., 23.04.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Stephan Baur
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Wibke Friedrich (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02845/4630
E-Mail: wibke.friedrich@krefeld.de

Gabriele Dammers (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2654
E-Mail: gabriele.dammers@krefeld.de

Begleiten Sie den Klimaschutzmanager der Stadt Neukirchen-Vluyn auf eine Führung über den Solarpark Mühlenfeld. Auf einer rund elf Fußballfelder großen Fläche wurde hier in 2013 eine der größten Freiflächen-Fotovoltaik-Anlagen am Niederrhein errichtet, die sich harmonisch in das natürliche Umfeld der Dong einbettet. Die 14.000 Solarmodule liefern jedes Jahr mehr als drei Millionen Kilowattstunden reinsten Sonnenstrom. Der Rundgang führt Sie zudem über den von der Landesregierung NRW im Rahmen der KlimaExpo.NRW ausgezeichneten Energie-Erlebnispfad.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
23.04.2020
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Eingang zum Solarpark Mühlenfeld