Bildungsurlaub

Wie sieht der Weg zum Bildungsurlaub aus?

Nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz für Nordrhein-Westfalen haben Beschäftigte unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf fünf Tage Bildungsurlaub im Jahr.

Wenn Sie beabsichtigen, eine Bildungsurlaubsveranstaltung bei der Volkshochschule zu besuchen, müssen Sie Ihrem Arbeitgeber dies vorab mitteilen. Bitte fordern Sie die hierfür benötigten Unterlagen frühzeitig, d.h. mindestens zwei Monate vor Beginn der Veranstaltung an, damit Sie den Antrag bei Ihrem Arbeitgeber unter Einhaltung der Mindestfrist von sechs Wochen rechtzeitig stellen können.

Welche Bildungsurlaubsveranstaltungen bietet die Volkshochschule an?

In der VHS können Sie Bildungsurlaub zu verschiedensten Themenbereichen machen. Sehen Sie sich unser Kursangebot hierzu an.

Übrigens, Bildungsurlaubsveranstaltungen können von allen Interessierten besucht werden, d.h. nicht nur von Arbeitnehmern, sondern z.B. auch von Studierenden oder Rentnern.

Gilt das SWK KombiTicket auch für den Bildungsurlaub bei der Volkshochschule?

Ja, das SWK KombiTicket gilt für Ihren Bildungsurlaub bei uns. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Bildungsurlaub / Kursdetails

U52301 Work-Life-Balance - Mehr Leben im und mit dem Stress Kleingruppen-Intensivtraining

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Mo., 18.11.2019, 09:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 295,00 €
Dauer 5 x
Kursleitung Claudia Bauer
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Wojciech Cichon (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2658
E-Mail: wojciech.cichon@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Ständige Erreichbarkeit, immer größer werdender Druck im Berufs- und Privatleben, Existenzängste und innere Zerrissenheit können zur totalen Erschöpfung führen. Deshalb ist es wichtig, individuelle Strategien zu entwickeln, die zu mehr Lebensqualität und Selbstbestimmung führen. Dieses Kleingruppen-Intensivtraining vermittelt in entspannter und lockerer Atmosphäre zahlreiche Methoden und Techniken, damit Sie zukünftig gelassener die richtigen Prioritäten setzen oder charmant "Nein" sagen können. Erkennen Sie Stressfallen und Energiefresser und lernen Sie, Ihren Alltag mit mehr Lebensfreude und Vitalität zu bestreiten. Entspannungsmethoden helfen Ihnen dabei, sich neu zu organisieren. Dieses Seminar ist nach den Richtlinien des Arbeitnehmer-Weiterbildungsgesetzes NRW als Bildungsurlaub anerkannt. Im Seminarentgelt ist das Mittagessen im Bistro Colonnade enthalten. Die Anmeldebestätigung gilt als Fahrausweis in Krefeld für die Hin- und Rückfahrt.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Raum 106

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
18.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 106
Datum
19.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 106
Datum
20.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 106
Datum
21.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 106
Datum
22.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 106