Basissprachkurse

Die Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen sind für Menschen mit nicht eindeutig geklärter (individueller) Bleibeperspektive zugänglich. Damit ermöglichen diese Sprachkurse einer Zielgruppe den Zugang zu Sprachförderung, die keinen Zugang zu den Integrationskursen oder anderen Sprachförderangeboten hat.

Die Basissprachkurse umfassen 300 Unterrichtsstunden und schließen mit einer trägerinternen  A1 Sprachprüfung (GER) ab.

Die Anmeldung zu den Basissprachkursen findet an folgenden Terminen statt: 

  • Dienstags (nur außerhalb der Ferien) von 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Donnerstags (nur außerhalb der Ferien) von 10:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Den Raum entnehmen Sie bitte der Raumanzeige im Foyer.

Im Semester 2/2018 werden bis zu drei Basissprachkurse angeboten.  

Ansprechpartner

Andrea Degroot

02151 3660 2698

andrea.degroot@krefeld.de