T22123 Kölner Philharmonie - Sinfoniekonzert des Gürzenich-Orchesters Gustav Mahler und Robert Schumann

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn So., 10.02.2019, 09:15 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 42,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Werner Schmidt
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

"Die 5. ist ein verfluchtes Werk. Niemand capiert sie!", stöhnte Gustav Mahler einmal. Ähnlich ging es Robert Schumann mit seinem Violinkonzert, das er, angetrieben vom Geigenvirtuosen Joseph Joachim, in nur zwei Wochen komponierte. Mit Isabelle Faust ist eine der großen Geigerinnen unserer Zeit beim Gürzenich-Orchester Köln zu Gast. François-Xavier Roth dirigiert die beiden "unverstandenen Werke": Mahlers Sinfonie Nr. 5 cis-Moll (1902) und Schumanns Konzert für Violine und Orchester d-Moll (1853). Konzert 11-13 Uhr, danach Zeit zur freien Verfügung, Abfahrt 16.30 Uhr in Köln. (Busfahrt, Konzertkarte)



Kurs abgeschlossen

Kursort

Abfahrt: Seidenweberhaus

St.-Anton-Str.
47798 Krefeld

Termine

Datum
10.02.2019
Uhrzeit
09:15 - 17:30 Uhr
Ort
St.-Anton-Str., Abfahrt: Seidenweberhaus, St.-Anton-Str.