Wie werde ich Kursleitender an der Volkshochschule?

Qualitätsentwicklung steht in allen Tätigkeitsbereichen unserer VHS an erster Stelle. Insbesondere bei der Auswahl neuer Lehrkräfte sind wir bemüht, die hohen Erwartungen, die unsere Kunden an unseren Unterricht stellen, zu erfüllen. 
Daher erwarten wir von neuen Kursleitenden neben einer fachlichen und pädagogischen Kompetenz noch weitere Aspekte, die gelungenes Lernen fördern: 


Fachkompetenzen

  • Fachwissen (einschlägige Berufsausbildung oder Studium)
  • Methodisch-didaktische Fähigkeiten, insbesondere in Bezug auf erwachsenenpädagogische Bildung
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Erstellen von Kurskonzepten
  • Teilnahme an Fortbildungen

Sozialkompetenzen

  • Positives Erscheinungsbild und angemessene Umgangsformen
  • Organisationsgeschick
  • Konfliktfähigkeit
  • Team- und Leitungsfähigkeit
  • Fähigkeit zur individuellen Lernberatung

Persönliche Kompetenzen

  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Innovationsbereitschaft
  • Aufgeschlossenheit und Kreativität

Systemkompetenzen

  • Facherübergreifendes Denken
  • Identifikation mit der Institution VHS
  • Loyalität gegenüber der VHS

 

Wenn Sie Ihr Wissen gerne mit anderen Menschen teilen möchten und sich in obiger Beschreibung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihren Anruf. In einem persönlichen Gespräch mit einem unserer Fachbereichsleitenden erfahren Sie mehr. 
Einen Termin können Sie entweder telefonisch unter 02151 3660 2664 oder per E-Mail unter vhs@krefeld.de vereinbaren. Vielen Dank!