/ Kursdetails

U42550 Flamenco! Lebensart und Gefühl

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Fr., 15.11.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung David Alcántara
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Susanne Bissels (Fachbereichsleitung)
Tel.: 0 21 51/3660-26 76
E-Mail: susanne.bissels@krefeld.de

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung
Heute Abend lädt der Flamenco-Künstler David Alcántara Sie zu einem Spaziergang durch die geographische, inhaltliche, harmonische, rhythmische und geschichtliche Welt des Flamenco ein. Der in Cádiz geborene Andalusier wird jeden dieser Aspekte mit musikalischen Beispielen (Gesang und Gitarre) untermalen, von den ältesten bis hin zu den modernsten Flamenco-Stilen, von den langsamsten zu den rhythmischsten Formen, von den andalusischen Wurzeln bis hin zu den internationalen Einflüssen. Herzliche Einladung zu einem Abend, der geprägt ist von einer Kunst, die gleichzeitig Ausdruck des andalusischen Volkes und seiner Lebensform ist. In der Pause verwöhnen wir Sie mit spanischen Köstlichkeiten (im Entgelt enthalten) und vielleicht einem Glas Wein.

David Alcántara wurde in der südandalusischen Hafenstadt Cádiz geboren, die schon seit dem XVIII. Jahrhundert Heimat vieler großer Meister des Flamenco ist. Dort hat sich der Flamenco, vor allem in der Öffentlichkeit auf den Straßen, von einer Kunst- in eine Lebensform verwandelt. Seit seinen Kindertagen hat David Alcántara auf Flamenco-Fiestas, Festivals, auf den Plätzen und den Stränden von Cádiz "seinen" Flamenco entwickelt, sein Stil ist pur, er verkörpert den authentischen Flamenco. Er tritt sowohl als Solist als auch als Ensemblemitglied diverser internationaler Formationen auf.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Muchesaal

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Kursort

VHS-Haus, Foyer

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
15.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 21:00 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Foyer
Datum
15.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Muchesaal