U33335 Stressbewältigung für Eilige: Seminar für mehr Gelassenheit, Widerstandskraft und Selbstbestimmung

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Sa., 09.11.2019, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 28,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Bettina Tittel
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Roland Götz (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2655
E-Mail: roland.goetz@krefeld.de

Gabriele Dammers (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2654
E-Mail: gabriele.dammers@krefeld.de

Gerade Menschen mit hohem Stressfaktor haben selten Zeit und Muße, sich mit langatmigen Übungen zu beschäftigen, um besser mit Stress umgehen zu können. Dieses Seminar bietet Anregungen für kurze Übungen, die schnell und einfach am Arbeitsplatz und anderswo umzusetzen sind. Neben theoretischem Grundwissen über die Entstehung von Stress und dessen Auswirkungen auf den Organismus stehen praktischen Übungen im Mittelpunkt. Die Wirkungsweise der Übungen wird von Studien aus der Gehirnforschung und einer Biofeedback-Software belegt. Bitte bequeme Kleidung, Meditations- oder Sitzkissen sowie 1-2 Decken, dicke Socken sowie Getränke und Snacks mitbringen. Die Anmeldebestätigung gilt als Fahrausweis in Krefeld für die Hin- und Rückfahrt zum Kurs.




Kursort

Gymnastikraum 301

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
09.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Gymnastikraum 301