U22114 Pieter Bruegel in Brüssel

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Sa., 23.11.2019, 07:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 54,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hendrik Steeger
Andreas Gräbner
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Vor 450 Jahren starb Pieter Bruegel der Ältere in Brüssel. Grund genug, dem Stammvater der bedeutenden Malerfamilie in Brüssel einige Ausstellungen zu widmen. Bruegels Laufbahn als Maler und Zeichner war nur kurz und er lebte auch nur wenige Jahre in Brüssel, in dieser Zeit aber schuf er seine berühmtesten Landschaften und demonstrierte seinen Sinn für eine realistische Darstellung des bäuerlichen Lebens in Brabant. Man hat ihn deswegen auch den "Bauern-Bruegel" genannt. Die Exkursion kombiniert einen kurzen Streifzug durch die Brüsseler Unterstadt mit einem Besuch der Hallepoort, die Bruegel als Wegweiser ins das 16. Jahrhundert zeigt, einer Besichtigung der Kapellekerk mit dem Grab Pieter Bruegels und dem Besuch des Königlichen Museums für Schöne Künste mit seinem neuen Bruegel-Saal und der "Bruegel-Box".



Kurs abgeschlossen

Kursort

Abfahrt: Seidenweberhaus

St.-Anton-Str.
47798 Krefeld

Termine

Datum
23.11.2019
Uhrzeit
07:00 - 20:30 Uhr
Ort
St.-Anton-Str., Abfahrt: Seidenweberhaus, St.-Anton-Str.