/ Kursdetails

U14212 Aufsichtspflicht: Zwischen Erziehung zur Selbständigkeit und Haftungsrisiko

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Mi., 13.11.2019, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Kerstin Güldner
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Roland Götz (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2655
E-Mail: roland.goetz@krefeld.de

Monika Hauprich (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2652
E-Mail: monika.hauprich@krefeld.de

Kinder rennen, klettern, schwimmen, basteln, balancieren usw. Sie erproben ihre Kraft, testen und überwinden Grenzen und üben, was sie noch nicht können, bis es gelingt. Der Wunsch, sie dabei zu unterstützen und gleichzeitig vor Gefahren zu schützen, schließt mit ein, ihnen den Umgang mit Gefahren zu ermöglichen. Dazu möchte der Vortrag Hilfestellungen bieten. Er umfasst neben der Darstellung der gesetzlichen Vorgaben und der Rechtsprechung anhand von Beispielsfällen praktische Hilfen zur Wahrnehmung der Aufsichtspflicht. Dabei richtet er sich neben Eltern nicht nur an Fachpersonal, Lehrer und Erzieher, sondern an alle, die mit Kindern umgehen und sie in ihrer Entwicklung begleiten.




Kursort

Raum 106

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
13.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Raum 106