Die Sprachkurse orientieren sich am europäischen Sprachenreferenzrahmen, in dem einheitlich für alle europäischen Sprachen die Kenntnisse festgelegt wurden, die auf den einzelnen Kompetenzniveaus vermittelt werden:

  • Stufen A1 und A2: Grundkenntnisse
  • Stufen B1 und B2: Sprache in Zusammenhängen anwenden
  • Stufen C1 und C2: fließende und differenzierte Beherrschung

Damit Sie direkt bei Semesterbeginn in den richtigen Kurs einsteigen, empfehlen wir eine Beratung: 

 

Aufbau der Kurse, Prüfungen und Vorbereitung auf Prüfungen:

Die Kurse werden in kleinen Gruppen durchgeführt. Dadurch ist ein intensives Lernen möglich. Es gibt nur wenige Plätze in den Kursen, daher ist eine frühe Anmeldung sinnvoll.

Es gibt Deutschkurse zu allen Niveaustufen. Jeder der Kurse ist in zwei Teile unterteilt: Der 1. Teil eignet sich für Neueinsteiger auf dem jeweiligen Sprachniveau. Der 2. Teil setzt einige Grundlagen auf dem Sprachniveau voraus. Sie können mehrere Kurse belegen. Am Ende eines Kurses können Sie sich für den Folgekurs weitermelden, wenn noch freie Plätze verfügbar sind. 

Außerdem gibt es Kurse zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen, wie z.B. Lesen, Schreiben, Sprechen oder Deutsch im Bewerbungsverfahren.

Die können Sprachprüfungen zu den einzelnen Niveaustufen ablegen. Die VHS Kurse bietet auch Kurse zur Vorbereitung auf Sprachprüfungen an.

Sie haben die Möglichkeit, das Kursentgelt in Teilbeträgen zu zahlen. Bei einigen, aber nicht allen Kursen ist auf Antrag eine Ermäßigung entsprechend unserer Entgeltordnung möglich.

 


Tandem-Service

Deutsch-Arabisch, Englisch-Deutsch oder eine Kombination aus Deutsch und einer anderen Sprache? Im Tandem lernt man Sprachen ganz einfach und gewinnt vielleicht sogar neue Freunde hinzu. Wenn Sie Ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten und gleichzeitig Ihre eigene Muttersprache gerne weitergeben, dann ist unser Tandem-Service genau das Richtige für Sie. Gleiches gilt für deutsche Muttersprachler: Sie freuen sich, die deutsche Sprache weiterzugeben und möchten eine Fremdsprache lernen, dann registrieren Sie sich über unser Formular
Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf, wenn wir jemand Passenden gefunden haben - es gibt keine Garantie, aber wir geben unser Bestes! 
 


U42069 A Tribute to Billie Holiday

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Fr., 24.01.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 17,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Karin Mast
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Susanne Bissels (Fachbereichsleitung)
Tel.: 0 21 51/3660-26 76
E-Mail: susanne.bissels@krefeld.de

Monika Hauprich (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2652
E-Mail: monika.hauprich@krefeld.de

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung
Billie Holiday gilt weithin als größte Jazzsängerin aller Zeiten. Ihr bahnbrechender Gesangsstil veränderte den Popgesang für immer, ihre lakonische Haltung und emotionale Wehmut machten ihren Gesang unverwechselbar. In der Öffentlichkeit erfuhr Billie Holiday große Bewunderung, ihr Privatleben war stürmisch und problembehaftet. Sie litt unter kränkenden Beziehungen, Depressionen und lebenslanger Drogenabhängigkeit. Billie Holiday ist heute nicht nur für ihre musikalischen Meisterwerke bekannt, sondern auch für ihre mutigen Ansichten zu Ungleichheit und Gerechtigkeit. Karin Mast und Blue Karma begeben sich auf eine Reise durch das Leben der Grande Dame des Jazz mit einer Auswahl ihrer schönsten Songs wie "God bless the child", "Don’t explain", "Lady sings the Blues" und unterhalten mit Episoden aus ihrem Leben. Besetzung: Karin Mast, Moderation und Gesang, Burkhard Müller, Saxophon, Klaus-Peter Kegel, Piano, Peter Schicks, Bass sowie Thomas Giering, Schlagzeug. In der Pause verwöhnen wir Sie mit Snacks und kühlen Getränken (Snacks sind im Entgelt enthalten).



Kurs abgeschlossen

Kursort

Muchesaal

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Kursort

VHS-Haus, Foyer

Von-der-Leyen-Platz 2
47798 Krefeld

Termine

Datum
24.01.2020
Uhrzeit
09:00 - 21:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Foyer
Datum
24.01.2020
Uhrzeit
17:00 - 21:30 Uhr
Ort
Von-der-Leyen-Platz 2, VHS-Haus, Muchesaal