Kultur, Kreativität / Kursdetails

T21320 Die Ter-Meer-Siedlung und St. Heinrich in Uerdingen

Kundenservice/An- und Abmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn Mi., 26.06.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Werner Schmidt
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/An- und Abmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Die in den 1920er Jahren entstandene Ter-Meer-Siedlung am Uerdinger Stadtpark vereinigt die Ideen der Gartenstadt, der Frankfurter Schule, des Werkbundes und Neuen Bauens zu einem Gesamtkunstwerk im Sinne der jungen Bauhausideen. Der Fabrikant Edmund Ter Meer ließ ab 1921 für die Arbeiter und Angestellten seiner Farbenwerke mehr als 70 Häuser mit mehr als hundert Wohnungen errichten. Seit 1994 steht die gesamte Siedlung unter Denkmalschutz. Treffpunkt der Führung ist die Heinrichskirche. In der Architektur der 1915 entstandenen Kirche deutet sich der Wandel hin zum neuen Bauen bereits an, der durch die gesellschaftlichen und künstlerischen Brüche des Ersten Weltkrieges dann noch beschleunigt wurde.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
26.06.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Eingang Heinrichskirche, Heinrich-Theißen-Str. 8