Kultur, Kreativität / Kursdetails

U22123 Kölner Philharmonie - Sinfoniekonzert des Gürzenich-Orchesters Mozart und Szymanowski

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn So., 12.01.2020, 09:15 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Werner Schmidt
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Mozarts 4. Violinkonzert Nr. 4 D-Dur (1775) bezeugt, dass das Einfachste oft das Schwerste ist und wenn es gelingt: das Wunderbarste. Der polnische Komponist Karol Szymanowski (1882-1937) wollte "Unterhaltungsmusik für das breitere Publikum" komponieren, wobei seine Sehnsucht nach Lebensfreude tonangebend war. Gespielt werden von ihm die Suite aus der Oper "Król Roger" (1926) und die Sinfonie Nr. 4 für Klavier und Orchester (1932). Der Gastdirigent des Gürzenich-Orchesters Nicholas Collon bestreitet dieses farbige Programm mit dem einfühlsamen Pianisten Cédric Tiberghien und der jungen Geigensensation Noa Wildschut. Konzert 11-13 Uhr, danach Zeit zur freien Verfügung, Abfahrt 16.30 Uhr in Köln. (Busfahrt, Konzertkarte)




Kursort

Abfahrt: Seidenweberhaus

St.-Anton-Str.
47798 Krefeld

Termine

Datum
12.01.2020
Uhrzeit
09:15 - 17:30 Uhr
Ort
St.-Anton-Str., Abfahrt: Seidenweberhaus, St.-Anton-Str.