Kultur, Kreativität / Kursdetails

U22122 Kölner Philharmonie - Sinfoniekonzert des Gürzenich-Orchesters Bruckner und Finzi

Kundenservice/Anmeldung Tel.: 02151/3660-2664 E-Mail: vhs@krefeld.de
Beginn So., 08.12.2019, 09:15 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Werner Schmidt
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Ansprechpartner(in) Kundenservice/Anmeldung
Tel.: 02151/3660-2664
E-Mail: vhs@krefeld.de

Andreas Gräbner (Fachbereichsleitung)
Tel.: 02151/3660-2661
E-Mail: andreas.graebner@krefeld.de

Nicole Malina-Patzwahl (Sachbearbeitung)
Tel.: 02151/3660-2674
E-Mail: n.malina-patzwahl@krefeld.de

Bruckner reagierte mit seiner Sinfonie Nr. 7 E-Dur (1883), die uns uns in liebliche Gefilde zu führen scheint, auf Katastrophen, die ihn unmittelbar betrafen: der Brand des Wiener Ringtheaters mit 386 Toten und der Tod des zutiefst bewunderten Richard Wagner. Die 1945 geborene Französin Graciane Finzi war fasziniert vom Science-Fiction-Film Soylent Green. Diese Endzeitvision hat sie in ihrer Komposition "Soleil vert" (1984) nicht vertont, sie ist vielmehr der ferne Spiegel einer komplexen und zerbrechlichen Welt, die hier hörbar wird. Der Gürzenich-Kapellmeister François-Xavier Roth dirigiert zwei hintergründig programmatische Werke, in denen Künstler aus zwei Welten und Zeiten zu reifer Meisterschaft finden. Konzert 11-13 Uhr, danach Zeit z.B. für den Weihnachtsmarkt und/oder individuelle Besichtigung der großen Rembrandt-Ausstellung im Wallraf-Richartz-Museum. Abfahrt 16.30 Uhr in Köln. (Busfahrt, Konzertkarte)



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Abfahrt: Seidenweberhaus

St.-Anton-Str.
47798 Krefeld

Termine

Datum
08.12.2019
Uhrzeit
09:15 - 17:30 Uhr
Ort
St.-Anton-Str., Abfahrt: Seidenweberhaus, St.-Anton-Str.